Anmeldung als Thanks, Doc! Arzt

Thanks, Doc! nutzen, weil Patienten so besser auf sie aufmerksam werden.

Mehr als 200.000 hilfesuchende Patienten pro Monat.

Mehr Patienten durch lokale Suchanfragen

  • Mehr als 200.000 hilfesuchende Nutzer pro Monat.
  • Über 60.000 registrierte Nutzer (50% wiederkehrend).

Google Ranking und Online-Reputation stärken

  • Über 397110 mal geholfen
  • Sichtbarkeit Ihrer Praxis durch Beiträge, Empfehlungen und Fachartikel stärken.

Mehr Empfehlungen Ihrer Patienten

  • Mehr als 3.000 Danksagungen / Monat
  • Bewertung durch Herzen.
    [nur positive Bewertungen]

We Thanks, Doc! - Ärzte über Thanks, Doc!

Mehr als 5.000 Ärzte helfen bereits bei Thanks, Doc!, dem größten medizinischen Expertenforum Deutschlands und gewinnen neue Patienten.

Jetzt eigenes Arzt-Profil anlegen.

1. Bitte Profiltyp wählen

  • Nur 118,80 € im Jahr zzgl. MwSt (Bzw. nur 9,90 € zzgl. MwSt pro Monat)
  • 2 von 3 Ärzten wählen täglich das PremiumDoc-Profil.
  • Hinweis: Das Arzt-Profil kann ohne Fristen jederzeit gekündigt werden!

2. Bitte Praxisdaten eingeben

Wieviel ist vierzehn plus sieben?

Thanks, Doc! Profile

Thanks, Doc! Profile im Vergleich

Standard

PremiumDoc

Verlinkung der Praxis-Homepage im Profil
PremiumDoc Kennzeichnung bei jeder Antwort
Bevorzugte Einblendung in allen Suchen
Werbefreies Praxis-Profil
Benachrichtigung bei Patientenempfehlungen
Individuelle Praxisbeschreibung anlegen
Profilbild sowie Praxisbilder hinterlegen
Eigene Artikel als Ratgeber publizieren
Ärzte über Thanks, Doc!

Dr. Harold Eymer: Darum helfe ich bei Thanks, Doc!

Es ist die einzige wirklich schnelle Hilfe für Patienten und für mich eine effektive, moderne Methode, neue Patienten zu generieren. Thanks Thanks, Doc!

Dr. Manuel Waldmeyer: Darum helfe ich bei Thanks, Doc!

Thanks, Doc! ist eine neue und innovative Art mit Patienten im Internet in Kontakt zu treten. Anders als bei anderen Bewertungsportalen entsteht ein direkter Kontakt zum Patienten. Da nicht nur dieser, sondern auch andere Patienten Ihren Beitrag lesen, entwickelt sich eine Dynamik, die sich anhand einer größeren Zulaufszahl ihrer Praxis abbildet.