veneers im seitenzahnbereich möglich

Habe Zahnlücke im Seitenzahnbereich. Implantat ist nicht möglich ( bekomme Bisphosphonat ).Kann die Veneerstechnik angewendet werden; Zahnlücke ist nach Extraktion gut verheilt.

Datum 2016-12-09 18:36:48 | Antworten 2

brauch schnell hilfe

Beschwerden seit über 2 Jahren.  am 03.12.2016 Hallo Ich habe eine gebogene Nasenscheidewand im linken Nasenloch. Ich merke auch immer dass ich dadurch wenig Luft bekomme. Wenn ich den einen Finger in das linke Nasenloch schiebe dann knackt es oft und in dem Moment bekomme ich besser Luft. Wenn sie grade wäre, dann würde ich besser Luft bekommen und es würde nicht knacken. Ich würde sagen, man müsste sie begradigen oder welche Möglichkeiten bestehen? Ich habe auch ständiges Nasenlaufen und Dauerschnupfen, besonders DRAUßen und das auch schon sehr sehr lange. Im ganzen Jahr. Es ist einfach nur sehr nervig. Woran liegt…

Datum 2016-12-09 17:12:22 | Antworten 1

Schmerzen nach Zahnziehung

Guten Tag, ich habe mal eine Frage. Nach 3 erfolglosen Wurzelbehanldungen wurde am Dienstag der Zahn gezogen. Allerdings war das keine einfache Zahnziehung. Denn der Zahn wollte nicht raus. Der hat zwar gewackelt aber konnte nicht so einfach entfernt werden.Die Zahnärztin musste dann einen Eingriff machen. Sie wollte den Zahn erstmal zerbrechen, soweit ich das verstanden habe. Dazu musste sie mit extra Geräten gegen den Zahn drücken und drehen. Das blieb ohne Erfolg. Danach hatte sie einen Schnitt machen müssen und dann wurde auch nochmal gebohrt um diesen zu zerbrechen. Danach konnte der zahn entfernt werden. Es wurde noch genäht.…

Datum 2016-12-09 15:43:48 | Antworten 3

Wurzelentzündung

Hallo in die Runde, ich habe eine ,gestern festgestellte, Wurzelentzündung an einem toten Zahn, die unsagbar schmerzt. Die Zahnärztin hat nichts gemacht, außer mal am Zahn geklopft. Habe 600er Ibu's bekommen und die helfen kaum. Meine Zahnärztin hat mir noch Clinda Saar verschrieben und meinte das damit alles gut wird in kürzester Zeit. Wie lang ist das denn und soll ich das glauben, dass nur mit Antibiotika sich alles wieder beruhigt ? Mal ehrlich, wer möchte sich denn über Weihnachten mit Schmerzen quälen. Desweiteren soll ich dann irgendwann (die nächsten freien Termine sind im Januar) ein WSR machen lassen. Ist…

Datum 2016-12-09 13:30:57 | Antworten 2

Eisen i.S. - Frage bzgl. Blutwert

Hallo zusammen, habe heute nochmal ein Blutbild von mir angeschaut. Dort habe ich einen Ferritin-Wert von 68 und einen Eisen i.S. Wert von 1463 µg/l. Kann das 1463 stimmen? Ist nicht markiert als zu hoch. Im Internet finde ich Normwerte die ~ 150 entsprechen. Was bedeutet ein Wert von 1463 ?! Danke im Voraus! :)

Datum 2016-12-09 12:54:56 | Antworten 1

Schmerzen nach Zahnwurzelfüllung

Hallo, Bei mir wurde am ersten Prämolaren Zahn auf der linken Seite (Zahn 24) eine Wurzelkanalbehandlung durchgeführt. Die erste Bahandlung hatte ich am 23 Nov. Hier wurden die Wurzelkanäle gereinigt und ich habe eine temporäre Füllung bekommen. Vor zwei Tagen (am 7 Dez) wurde die Behandlung abgeschlossen. Ich habe erst eine Zahnwurzelfüllung erhalten. Bevor die Zahnfüllung draufkam hat die Zahnärztin ein Kontrollröntgenbild gemacht und gesagt dass alles gut aussieht. Ich habe noch Schmerzen wenn ich gegen den Zahn drücke oder versehentlich draufbeisse. Das hatte ich auch nach der ersten Behandlung für 2 Tage, deshalb habe ich da keine Bedenken. Was…

Datum 2016-12-09 11:32:41 | Antworten 3

Faden löst sich

Hallo, Mir wurde am Mittwoch der Zahn 15 gezogen u genäht. Nun löst sich langsam der Faden obwohl er erst am Donnerstag raus soll. Ist es schlimm wenn er schon eher rausfällt? Wunde sah gestern zur Kontrolle gut aus u Schmerzen habe ich auch keine. Kann nun noch eine Entzündung kommen wenn die Wunde offen ist?

Datum 2016-12-09 11:31:13 | Antworten 3

Starke Schmerzen

Hallo, ich habe sehr starke ziehende Schmerzen im OK links. Zahnärzte sagen, dass mein Zähne gut sind und können sich die Schmerzen nicht erklären. Hno sagt, ich hätte eine Zyste. Habe einen Kortison Nasenspray bekommen, welches ich erstmal einnehmen soll. Wenn die Schmerzen immer noch da sein sollten, wird die Zyste entfernt. Können die Schmerzen dadurch kommen? Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Schmerzen nach der OP aufhören. Seit fast einem Jahr laufe ich von Arzt zu Arzt. Ich kann abends nicht einschlafen und es stört auch meine Konzentration. Könnte eine Wurzelbehandlung die Schmerzen aufheben? Lg

Datum 2016-12-09 00:00:12 | Antworten 1

Zahnwurzelentzündung bei 12 Jähriger

Hallo, meine 12 jährige Tochter hatte aufgrund eines Fehlbisses an 2 Schneidzähnen im Unterkiefer eine Wurzelentzündung. Nun wurden die hinteren 2 Backenzähne mit Zement aufgebaut, sodass sie mit den Schneidezähnen nicht zusammenkommt. Damit sich die Schneidezähne wieder erholen. Der Aufbau soll noch bis zur kieferorthopädischen Behandlung für einen Monat so bleiben. Meine Frage nun zu dem Zement auf den Zähnen. Kann sich unter dem Zement Karies bilden? Sie hat keine Fissurenversiegelung. Falls sich in den Fissuren ein wenig Karies gebildet hat, könnten die sich weiter unter dem Zement vermehren? Grundsätzlich hat sie keine Probleme mit Karies bisher.... Ich möchte auch…

Datum 2016-12-08 23:26:05 | Antworten 6

freier Zahnhals

Hallo, unsere 8jährige Tochter hat im Unterkieferbereich eine Fehlstellung der Zähne. Der bleibende seitliche Schneidezahn hat sich aus Platzmangel quer zwischen Eckzahn und vorderem Schneidezahn geschoben. In den letzten Wochen hat er sich aber "gedreht " und den mittleren Schneidezahn nach vorn aus dem Zahnfleisch gedrückt (der Zahnhals liegt frei). Wir sind seit Jahren in zahnärztlicher Behandlung und wissen, dass unsere Tochter eine Spange benötigen wird. Vom Zahnarzt hieß es bisher, dass wir warten müssen. Aus unserer Sicht hat sich die Lage geändert und wir haben Angst, dass es schon zu spät für den Zahn ist. Danke für Ihre Ratschläge.

Datum 2016-12-08 20:37:21 | Antworten 1

Schwanger und Zahnschmerzen am toten Zahn

Hallo zusammen! Bei mir wurde vor 9 Monaten ein Backenzahn 3x wurzelbehandelt (mit Kofferderm-Methode), danach war endlich Ruhe. Mittlerweile bin ich glücklicherweise in der 7. Woche schwanger, habe aber leider seit 2,5 Wochen immer mal wieder Empfindlichkeiten an diesem Zahn. Zwischenzeitlich war er auch wieder einige Tage ganz ruhig, aber nun meldet er sich doch phasenweise wieder zurück. Es ist wirklich nur ein ganz leichter, aber immer mal wiederkehrender ziehender Schmerz, der problemlos auszuhalten ist. Ich mache mir allerdings Sorgen, dass dieser Umstand eventuell eine Fehlgeburt auslösen könnte, weil gegebenenfalls zurückgebliebene Bakterien durch den Körper wandern können? Mein Zahnarzt ist…

Datum 2016-12-08 19:31:44 | Antworten 2

gute Verträglichkeit

Werte ZÄ ! Ich komme zu keiner Antwort ständig Zahlensalat -Datenbankfehler

Datum 2016-12-08 16:57:28 | Antworten 2

gute Verträglichkeit

Werte ZÄ ! Leider kann ich zu meiner Frage keine Antwort lesen. Besonders wenn ich Fr. Emmrich anklicke kommt ständig ein Datenbankfehler (Zahlensalat)

Datum 2016-12-08 16:47:14 | Antworten 2

Backenzähne werden grün und schwarz

Schönen guten Tag, Meine Backenzähne oben und unten werden außen am Zahnfleisch grün und schwarz. Mit Zähne putzen geht das nicht mehr weg. Schmerzen habe ich dadurch aber Nicht. Was kann das sein ?

Datum 2016-12-08 16:28:45 | Antworten 2

Nervennahe Füllung trotz regelmäßiger Kontrolle

Ich hatte heute einen Termin beim Zahnärztin um mir eine Füllung legen zu lassen. Der Zahn (Oberer Backenzahn) hat schon immer so dunkle Verfärbungen gehabt, die "beobachtet" wurden und weil das Röntgenbild jetzt wohl was gezeigt hat wurde der Zahn jetzt behandelt. Allerdings gehe ich wirklich sehr regelmäßig zu meiner Zahnärztin und achte sehr auf meine Zähne (die Assistentin lobt mich immer für meine Pflege) und trotzdem hab ich jetzt schon wieder eine Füllung, die auch noch ziemlich groß ist (ist das normal, dass man sowas bei einer Kontrolle nicht richtig sehen kann? Ich hatte erst vor 2 Monaten einen…

Datum 2016-12-08 15:04:21 | Antworten 3