Lippe geschwollen nach betäubung

Hallo, Ich war heute beim Zahnarzt um ein Loch an einem Schneidezahn füllen zu lassen. Die betroffene Stelle wurde örtlich betäubt. Zuhause ist mir dann aufgefallen, das der betäubte bereich angeschwollen ist und ich beim lächeln einen Schmerz verspüre.

Frage vom: 2016-12-14 15:06:26 | 2386 | 1234

Antworten (5):

Hallo lieber Patient. Bitte machen Sie sich keine Sorgen . Wenn die Lippe betäubt ist fühlt sie sich immer geschwollen an , sobald das taube Gefühl vergeht ist alles wieder in Ordnung. Herzliche Grüsse aus Heidelberg.

Antwort vom: 2016-12-14 15:12:08

Dr. Christine Schröder M.A. Heidelberg
Heidelberg

super einfühlsam gekümmert

Hallo Frau Schröder, Der betroffene bereich fühlt sich nicht nur geschwollen an, er ist sichtbar geschwollen.

Antwort vom: 2016-12-14 15:17:05

Hallo, das sollte spätestens nach ein paar Stunden vershwunden sein.

Antwort vom: 2016-12-14 15:28:31

Herr Günter Friedrich Kaiser
Münster

mein Helfer mit Herz

Hallo, das sollte spätestens nach ein paar Stunden verschwunden sein.

Antwort vom: 2016-12-14 15:29:19

Herr Günter Friedrich Kaiser
Münster

mein Helfer mit Herz

Ich denke , auch das wird sich wieder normalisieren.

Antwort vom: 2016-12-14 16:28:14

Dr. Christine Schröder M.A. Heidelberg
Heidelberg

super einfühlsam gekümmert