Nach Abszesseröffnung und Lascheneinlage, Lasche rausgefallen!

Hi, mir wurde am Mittwoch ein vestibulärer Abszess mit einem Skalpell eröffnet und eine Lasche eingelegt um die Wundflüssigkeit ablaufen zu lassen. Diese Lasche ist mir gestern gezogen worden und mit CHX gespült. Dann musste ich heute nochmal in die Klinik und sie haben erneut eine Lasche eingelegt und die ist mir jetzt beim Mund ausspülen rausgerutscht

Frage vom: 2016-12-09 21:24:55 | 2386 | 1234

Antworten (1):

Hallo lieber Patient. Bitte suchen Sie die Klinik auf und lassen Sie die Wunde kontrollieren . Möglicherweise brauchen Sie keine Drainage mehr aber das muss der Kollege vor Ort und entscheiden . Gute Besserung, Herzliche Grüsse aus Heidelberg .

Antwort vom: 2016-12-10 10:05:20

Dr. Christine Schröder M.A. Heidelberg
Heidelberg

ganzheitlich glücklich