Angstpatient sucht netten Zahnarzt

Ich bin ein absoluter Angstpatient. Seit Jahren war ich nicht bei einem Zahnarzt. Schon immer hatte ich schlechte Zähne und mußte schon viele schlimme Dinge über mich ergehen lassen. Das ich mit 35 Jahren bereits eine Teilprothese trage ist das Schlimmste für mich. Ich weiß was auf mich zukommt wenn ich jetzt zum Zahnarzt gehe. Aber ich muß und ich will. Der erste Schritt ist allerdings der Schlimmste. Ich weiß auch nicht an welchen Arzt ich mich wenden könnte. Bitte, helfen Sie mir weiter. Vielen Dank im voraus. Frau Schuster

Frage vom: 2009-02-18 20:05:03 | 2386 | 1234

Antworten (1):

Um Ihnen sagen zu können, an welchen Zahnarzt Sie sich wenden sollten, wäre es nützlich zu wissen, wo Sie ungefähr wohnen, bzw. wie weit Sie zu fahren bereit sind. Grundsätzlich würde ich an Ihrer Stelle eine Behandlung unter Hypnose oder Akupunktur in Erwägung ziehen.

Antwort vom: 2009-02-19 13:21:31

Praxis Cornelia Köhler / Renate Fiedler
Eilsleben

sparfreundlich geholfen