Unterarmschmerzen, kann den Bizeps nicht anspannen

Ich habe seit dem 5. Dezember nach Bizepscurls mit der SZ-Stange Schmerzen im Unterarm und kann den Bizeps nicht mehr richtig anspannen.

Datum 2016-12-14 14:50:58 | Antworten

li knie

ich habe seit einem fahrradunfall im august schmerzen im linken knie. 2x mrt kaputt ist nichts. nur flüssigkeit im knie und einen haarriss im knochen. knie wurde mit orthese ruhig gestelln und bin seit dem krank geschrieben. leider habe ich noch schmerzen und kann noch nicht ausstrecken und länger stehen. nun hat man mir Fosamax 10mg verordnet. habe mich über die nebenwirkung kundig gemacht und bin nun unsicher

Datum 2016-12-14 12:39:22 | Antworten

Ruptur Lig. Fibulotalare anterius

Ich hab einen MRT Befund vorliegen und habe keine Ahnung, was das bedeutet. Hier der Befund: Unauffällige Darstellung der knöchernden Strukturen, lediglich sehr diskretes Bone bruise im distalen Abschnitt des Talus mit minimalem Knochenmarksödem. Kleines reizloses Os trigonum dicht am Talus anliegend. Komplettruptur des Lig. fibulotalare anterius, zumindest partielle Ruptur des Lig. fibulocalcaneare. Intaktes Lig. fibulotalare posterius, vordere und hintere Syndesmose. Regelrechte Darstellung der Sehnen am OSG. Danke schonmal! Freundlichst, Parvez

Datum 2016-12-13 18:11:06 | Antworten

nachhaltige Schmerzbehandlung von Fersensporn, was ist möglich

Was soll und was kann ich machen um die Schmerzen los zu werden? Ich möchte wieder normal gehen können.

Datum 2016-12-13 16:46:22 | Antworten

Knie schmerzen

Guten Abend, Derzeit klage ich über schwerwiegende Knie Schmerzen, an den Kniescheiben beider Beine immer zum gleichen Moment. Angefangen hat dies vor ungefähr 1 Woche mit einem Höllischen Schmerz der öfters im Sitzen auftrat. Dagegen habe ich angefangen mit Schmerzmittel vorzugehen IBU-Ratiopharm 400mg um den Schmerz zu Lindern. Durch die Tabletten wurden die schmerzen erträglicher und nicht mehr so Stark, Ich wollte schon längst zum Arzt gehen aber die prägen bei uns mit derartigen Wartezeiten das sie mir ein Termin erst für übernächste Woche gegeben haben. LG.

Datum 2016-12-13 16:43:49 | Antworten

Tennisellebogen Kortisonspritze

Habe vor 3 Monaten eine Kortisonspritze 40 mg bekomen seitem baut mein ellebogen ab ist schubbig blau und der knochen der kleine an der seite ist nur nich mit einer dünnen Haut überzogen und schmerzt beim Anwinkeln . Ich habe den eindruck das es immer schlimmer wird hört das wieder auf das es abgebaut was soll ich machen .

Datum 2016-12-13 10:58:27 | Antworten

{show_doc_profil}

Seit 2 monaten schulterblatt schmerzen

Hallo, ich habe seit fast 2 monaten zwischen schulterblatt und Wirbelsäule rechts schmerzen und seit fast 1 monat ziehen die schmerzen bis runter in dem Arm fühlt sich fast so ein wie muskelkater beim draufdrücken tut es auch weh :( bewegen kann ich den arm fast normal nur im Ruhezustand oder beim aufstützen oder beim längeren halten schmerzt es sehr und die Bewegungen werden dann eingeschränkt wad könnte das sein?

Datum 2016-12-12 15:29:40 | Antworten

Kalkschulter

Bei mir wurde eine Entzündung in der Rotatorenmanschette durch Kalkschulter diagnostiziert. Ich soll nun Arm ruhig halten,kühlen und Schmerzmittel nehmen. Schmerzen sind nachts immer noch stark,sodass ich kaum schlafen kann. Arm ist sozusagen funktionsunfähig. Kann ihn nicht bewegen. Nun hat man mich zur Traumatologie überwiesen. Was macht ein Traumatologe mit Kalkschulter? OP möchte ich nicht sofort. Gibt ja noch andere Methoden, um zu behandeln. Was kann ich selbst tun und wäre ein Orthopäde sinnvoller? Die Überweisung ging vom Krankenhaus aus, in dem ich nachts wegen unerträglicher Schmerzen in der Notaufnahme war (lebe in Spanien). Die Traumatologie befindet sich ebenfalls in…

Datum 2016-12-12 13:29:08 | Antworten

Chronische Schmerzen HWS

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe seit ca 1,5 Jahren ständige Schmerzen, die von der Halswirbelsäule ausgehen und in die linke Schulter, in beide Arme und manchmal in den Kopf ziehen. Die Nackenmuskulatur ist dauerhaft verspannt. Die Diagnose im MRT-Bericht lautet: Als Hauptbefund besteht neben einer ausgeprägten Streckfehlhaltung der gesamten HWS bei breitbasiger diskrete Protusionsdiskopathie bei bereits deutlicher Bandscheibenabflachung und kräftigen beidseitigen Retrospondylosen sowie einer rechtsbetonten erosiven Osteochondrose Typ Modic 2 im Segment C6/7 ein beidseitiger intraforaminaler Engpass mit insgesamt aber nur diskreter Bedrängung beider C7-Wurzeln. Desweiteren besteht eine leichte Bedrängung der intraforaminalen C6-Wurzel rechts bei Retrospondylose und Protusionsdiskopathie…

Datum 2016-12-10 20:17:12 | Antworten

Stiche in der Mitte vom Rücken / rechts oben. Hilfe (Weiblich, 16)

Hallo, ich brauche Ihre Hilfe.. (Weiblich, 16) Seit Freitag gegen 19 Uhr (nach meinem Ballett Training) habe ich es mit Rückenschmerzen zu tun. Das hat mit Stichen in der Mitte vom Rücken angefangen und sticht nun mehr rechts oben. Es ist kein durchgehender Schmerz sondern wiedersagt stichartige Schmerzen und wird durch husten oder Anspannen intensiviert. Ich habe meinen Rücken schon gewärmt.. ohne Erfolg. Was könnte das sein ? Was kann ich gegen machen ? (Magnesium habe ich schon zu mir genommen und habe eine gesunde Körperhaltung eingenommen)

Datum 2016-12-10 20:04:26 | Antworten

Mpfl Plastik - ständige Schmerzen und verkleben/Beugungsdefizit

Bei mir wurde beidseits eine Mpfl Plastik wegen wiederholten Patellaluxationen eingesetzt. Rechts im letzten Jahr, auch da war es verklebt und durch eine max. Beugung von 80 Grad wurde 5 Monate später eine Arthrolyse und Mobilisation unter Narkose vorgenommen. Nach intensiver Physiotherapie wurde es zumindest erträglich, sodass ich heute eine Beugung von ca. 110 Grad erreiche, zwar nicht schmerzfrei aber zumindest ersträglich. In diesem Jahr wurde die Mpfl Plastik links vorgenommen und durch ständiges Verkleben, Beugungsdefizit und Schmerzen bereits 2mal unter Narkose mobilisiert und viel Narbengewebe weggeschnitten, sodass es immer ordentlich nachblutete. Bei der ersten Mobilisierung entstand nach ziehen der…

Datum 2016-12-10 10:35:33 | Antworten

Nacken Schmerz

Ich habe seit heute Morgen einen stechenden Schmerz im Nacken wenn ich meinen Kopf nach rechts drehe. Meine Frage ist, ob es reicht die Stelle mit einer Creme zu behandeln oder ob ich damit zu einem Arzt gehen soll?

Datum 2016-12-09 13:34:45 | Antworten

Schmerzen nach KDraht entfernung

Hallo, gestern wurden mir nach sechs Wochen vier KDrähte, die ich aufgrund einer Fraktur der Grundphalanx D2 bis 5 bekommen habe, gezogen. Ist es außergewöhnlich das der Fuß jetzt wieder stärker schmerzt und blau wird? Vielen Dank

Datum 2016-12-09 13:17:53 | Antworten

Spinning

Ich habe schmerzen nach Spinning.......

Datum 2016-12-09 11:38:34 | Antworten 1

Schultereckgelenk

Hallo, bin 47 Jahre alt und Bandscheibengeschädigte an der HWS. C 4-6 sind mit PEEK-Dübeln versteift und C 3/4 hat leider auch schon den Geist aufgegeben. Dadurch hatte ich natürlich auch ständig Schulterschmerzen, die aber auch nach der OP nicht weg waren ( OP 2012 ). Nach erneuter Probe-PRT und Facettenspritzen im Genick war ich der Meinung, dass meine Schulterschmerzen nichts mit meiner HWS zu tun hat und bin zum Ortho. Hatte mittlerweile auch schon eine OP, aber es half nichts und daraufhin war ich zum MRT. Dort wurde festgestellt, dass ich Arthrose im Schultereckgelenk habe. Jetzt meine Frage: Mein…

Datum 2016-12-08 19:19:28 | Antworten