Fraktur der 2. Zehe rechts

Guten Tag, Ich habe mir vor 3 Wochen die 2 Zehe auf der rechten Seite gebrochen. Der große blaue Fleck auf dem fuß ist nun weg. Allerdings habe ich immer noch sehr starke schmerzen und kann nicht mit dem Fuß abrollen. Ebenso ist die Schwellung noch nicht zurück gegangen und es ist eine komische Beule zusehen, allerdings nicht da wo laut Röntgenbildern der Bruch ist. Sollte man nochmal einen Arzt aufsuchen oder ist das vollkommen normal?

Datum 2016-12-14 19:50:57 | Antworten

Verlauf Daumen Stecksehne und Nerven zerschnitten

Hallo, Ich wurde am 22.11. am Daumen Operiert da ich mir ziemlich tief mit einem Glas die Lange Strecksehne und die Nerven vom Daumen an meiner Linken Hand durchtrennt habe. Dieses wurde genäht und morgen soll nach nun ca. 3 Wochen der Gips entfernt werden. Leider habe ich immer noch kein Gefühl im Daumen und kann diesen auch nicht bewegen. Die Ärzte sagten mir nun ich muss weitere 3 Wochen den Daumen ruhig halten OHNE jegliche Hilfsmittel wie eine Schiene. Das Problem ist ich bin Linkshänder und war bereis zwei mal im Krankehaus da ich aus Reflex nach etwas gegriffen…

Datum 2016-12-13 21:55:51 | Antworten

Vene

Hallo. Habe nach versuchten venen Zugang an der hand dicken harten knubbel und harten venenstrang bis zum Ellenbogen. Bekomme 30 spritzen zur blutverdünnung. Habe angst . Was kann das sein? Ist seit 3 Wochen so. Lg carmen

Datum 2016-12-13 17:11:34 | Antworten

Lunge Granulom Subpleurale Verdichtung

Laut Radiologe folgender Befund durch CT: Diskrete Pleurakuppenschwielen beidseits, mehr links als rechts. Subpleurale Verdichtung im apikalen linken Oberlappen mit einem Durchmesser von ca 0,8 cm, bei zudem positiver Raucheranamnese wird ein Verlaufskontrollbefund in ca 3 Monaten empfohlen. Ansonsten mehrere granulmotypische Veränderungen subpleural links wie auch rechts. Ansonsten unauffällige Lungengerüststruktur, kein Infiltrat, keine Milchglaszeichnungen, keine Konsolidationen. Kein Pleuraerguss. Keine suspekt vergrößerten Lymphknoten. Unauffällige knöcherne Strukturen. Blutbild unauffällg, Entzündungswerte nicht erhöhrt. Beschwerden seit einigen Wochen: Schmerzen in der Brust, Atemnot, beklemmendes Gefühl, Reizhusten, 2 mal Fieber in den letzten 8 Wochen, nachts sehr starkes Schwitzen. Unabhängig davon keine Gewichtsabnahme. Wie sollte…

Datum 2016-12-13 11:13:38 | Antworten

Große, tiefe Schürfwunde am Schienenbein

Wir leben in Ungarn auf dem Land. Mein Mann hatte einen Unfall. Beim Sturz in einen Schacht wurde ihm am linken Schienbein die Haut mit Unterhautgewebe abgerissen, so dass teilweise der Knochen zu sehen war. Die Haut mit Unterhaut war nicht ganz abgerissen, sondern nach oben geschoben. Da sich mein Mann weigerte, den Notarztwagen zu rufen, habe ich nach Desinfektion der Hände die Haut wieder positioniert und die Erstversorgung mit Jod und steriler Mullkompresse gemacht. Am fogenden Tag bekam er auf der Rettungsstelle Tetanus. Die weitere Behandlung erfolgte so: Der Arzt glättete die Wundränder noch mit den Fingern. Er trug…

Datum 2016-12-13 07:16:42 | Antworten

Misgav Ladach Methode in der VCH

Hallo In der Geburtshilfe hat diese Methode gut bewährt. Ist es auch was für die VCH? Wird es vllt auch schon angewendet? Ich meine, ob diese Methode auf für ältere und/ oder chronisch kranke Menschen geeignet wäre? Mein Informationsausstausch unter Kollegen und jungen Assistenzärzten war nicht erfolgreich, im Internet habe ich dazu nichts gefunden. Über eine hilfreiche Antworz wäre ich sehr dankbar.

Datum 2016-12-12 11:49:31 | Antworten

Tennisellebogen

Ellebogen nach Kortisonspritze vor 3 Monaten rings rum Abgebaut ,blau ,kleiner Knochen kuckt raus nur mit einer dünnen Haut überzogen und total Rau .Schmerzen beim Anwinkeln heben . Wen man sich stöst ausversehen ist das wie die Hölle was soll ich machen .war nur eine spritze

Datum 2016-12-12 09:59:45 | Antworten

{show_doc_profil}

Schmerzen im bauch

Hallo, ich bin 16 Jahre alt und habe seit ca. 4 Jahren immer mal schmerzen im rechten Bauch. Wenn ich im bett liege und mich drehen will, zieht die rechte seite auch öfters.Ich war schon öfters im Krankenhaus aber es kam immer "nichts" dabei raus. Beim letzten besuch hieß es dann, man könne meinen blinddarm nicht auf dem Ultraschall sehen, weil er wohl nachhinten gewachsen sei. Geht das mit dem blinddarm, kann der wirklich nachhinten wachsen und könnte der Schmerz davon kommen?

Datum 2016-12-11 16:03:50 | Antworten

Knochenkrebs, Xofigo

Hallo, man hat bei mir an der Wirbelsäule Knochenkrebs festgestellt. Mein Arzt möchte mir Xofigo spritzen. Ist dieses Medikament dafür geeignet?

Datum 2016-12-11 15:12:18 | Antworten

Fuß

Ich habe meinen linken Füß bei Basketballtraining umgeknickt und dieser ist jetzt an der linken Seite des linken Fuß mäßig-stark angeschwollen.

Datum 2016-12-09 22:38:51 | Antworten

Finger schmerz sportunfall ball umgeknickt

Im sportunterricht ist mein finger umgeknickt er tut weh und ist bisshen dick und habe gekühlt .

Datum 2016-12-08 15:58:21 | Antworten

Darf ein arzt auf Wunsch eine kurz narkose verweigern

Müsste mit dem kind ins Krankenhaus hat verstopfung lässt keinen ran.beim letzten Besuch wurde unter Grossen Problem zu letzt alternative eine kurz narkose gegeben. Darf ein arzt das ablehnen.hat viel mit ihrer Psyche zu tun

Datum 2016-12-06 18:04:34 | Antworten 1

Reflux Operation?

Hallo habe seit 3 Jahren Refluxösophagitis Grad B. In den letzten Monaten werden die Symptome immer schlimmer. Säureblocker helfen so gut wie gar nicht mehr . Heute hatte ich eine erneute magenspiegelung. Mäßige Antrumgastritis und Refluxösophagitis grad b kam wieder raus. Kann man sich in diesem Stadium (B) trotzdem operieren lassen?

Datum 2016-12-06 16:06:59 | Antworten

darmkrebs

Mein Vater hat Darmkrebs und vor 7 Jahren einen künstlichen Ausgang bekommen.Letztes Jahr Darmspiegelung und es wurden kleine Polpen entfernt.Es wird einmal im Jahr das Große Blutbild gemacht mit Tumormaker.Gemessene Werte cea 2.5 und Ca199r 9.Welche Aussagekaft haben die Werte.Er ist Nichtraucher und trinkt kein Alkohol.

Datum 2016-12-05 07:10:38 | Antworten

Großes Blutbild

Ich habe einen Bluttest gemacht (großes Blutbild) dort ist aber laut Arzt nichts besonderes aufgefallen dennoch habe ich Angst einen Hirntumor zu haben da ich so blass bin und druck in meinem Kopf verspüre wie als würde ich anspannen meine Frage lautet : kann ich mir mit den Bluttest sicher sein das ich keinen habe ?

Datum 2016-12-04 20:56:35 | Antworten